Usenet Providertest: Surfino


Surfino Information

Surfino  bietet einen  günstigen und schnellen Usenet Zugang an, bei dem monatlich abgebucht wird, aber monatlich gekündigt werden kann.

Zum Zugang zum Usenet erhaltet ihr den Surfino:Newsreader v2.2 kostenlos dazu. Dieser einfache aber ausreichende Usenet Client unterstützt NZBs, hat eine nützliche Warteschlange, unterstützt Proxys uvm. Eine Anleitung zum Newsreader wird natürlich mitgeliefert. SSSurfino:Newsreader v2.2urfino:Newsreader v2.2


HIER GEHTS ZUR ANMELDUNG + KOSTENLOSEM TEST


Was bietet Surfino:

  • Wir bieten Ihnen exklusiven, schnellen Zugang zu ca. 60.000 aktiven Newsgruppen auf unserem Newsserver.
  • Dies beinhaltet Zugang zu allen Newsgruppen… im Usenet finden Sie für jedes Thema eine Gruppe!
  • Kostenlos dazu bekommen Sie den deutschsprachigen Surfino-Newsreader.

Surfino Preise / Pakete

Die Preise sind besonders bei den großen Datenpaketen recht günstig, so kosten zB 100 GB nur 34,90€ monatlich!

Usenet Provider Surfino Tarifübersicht

Auszeichnungen und Pressestimmen

Surfino wurde von PcDirekt und c’t mit GUT und SEHR GUT ausgezeichnet!

Newsserver - Usenet Test
PC-Direkt 07/2002
Aktualität der Newsserver: sehr gut
PC-Direkt 09/2002
Gesamttest-Newsserver: sehr gut
Newsserver  - Usenet Testergebnis
c’t 18/2002
Newsserver-Übertragungrate: Gu

Gratis Testzugang bei Surfino

Bei Surfino kann man einmalig einen Testzugang kostenlos bestellen und damit bis zu 1 GB an Daten herunterladen. Der Zugang muss gekündigt werden, was aber problemlos über den Kundenbereich oder Email erfolgen kann.

Sonstiges Infos

Man kann sich bei Surfino auch den Usenet Account „verdienen“. Für jeden Freund, Bekannten oder Fremden erhaltet ihr eine Gutschrift pro bestätigter Bestellung. Das heißt zum Beispiel, dass ihr bei der Vermittlung eines 100GB Accounts satte 3€ pro Monat (!!) bekommt und dies von eurer Rechnung abgezogen wird. Sollte das Guthaben monatlich die Kosten eures Usenet Zugangs übersteigen, so bekommt ihr das Guthaben auch ausgezahlt! Geld verdienen mit eurem Usenet Zugang!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.