Usenext Testaccount kündigen

Da viele sich fragen, wie man sich bei den verschiedenen Usenet Providern abmeldet und fristgerecht kündigt, heute einmal ein Tutorial, wie leicht es ist einen Testaccount z.B. bei Usenext zu kündigen.

Automatische Verlängerung?

Jein – viele User denken, dass sie sofort ein Abo eingehen wenn sie sich bei Usenext zum Beispiel anmelden und beschweren sich dann lautstark in Foren über die angebliche “Abzocke”. Um dies klar zu stellen drei einfache Fakten:

  1. Der Usenext Testzugang ist die vollen 14 Tage kostenlos
  2. Nach 14 Tagen geht der Testaccount in ein ABO über, aber nur wenn ihr nicht vorher kündigt!
  3. Die Kündigung des Testaccounts geht ganz einfach per Mausklick im Kundenbereich oder Schriftlich!

Wenn ein Kunde z.B. 14 Tage den Zugang testet und dann nicht kündigt, geht der Account am 15. Tag in ein Abo über, kündigt er am 14. Tag wird der Account deaktiviert. Falls man jedoch nicht von dem Service überzeugt ist oder aus anderen Gründen den Account nicht weiter nutzen will, sollte man es nicht versäumen, rechtzeitig zu kündigen. Dieses Versäumnis ist jedoch nicht die Schuld von Usenext, sondern die des Users – ich finde es überaus fair dass man den Dienst gratis 14 Tage testen kann.

Kündigen, aber wie?

Wer nun immer noch nicht glaubt, die Kündigung sei schwer durchzuführen, bzw. nicht glaubt dass man beim Test keinerlei Risiken eingeht, der kann sich hier überzeugen wie einfach es ist zu kündigen.

  1. Einloggen unter usenext.de oben rechts (Kundenbereich)
  2. Im linken Menü auf Kündigen gehen
  3. Die Kündigung nochmals bestätigen:
  4. Kündigungsbestätigung kommt dann unverzüglich per Mail
  5. Das wars, der Account ist gekündigt.

Ich hoffe ein bisschen Aufklärungsarbeit geleistet zu haben und wünsch euch viel Spaß im Usenet mit Usenext. Wer jetzt einen eigenen Testaccount 14 Tage gratis testen wil kann dies gerne tun.