Usenet Provider: United-Newsserver im Test


United-Newsserver.de bietet als Usenet Anbieter euch folgende Leistungen für sehr niedrige Preise:

  • über 100 Tage Vorhaltezeit/Retention für Binaries
  • fast alle Newsgroups verfügbar
  • Geschwindigkeiten, die auch DSL16000 Nutzer befriedigen
  • exakte Downloadkontigent-Abrechnung (nur das was ihr wirklich auch herunterladet!)
  • SSL Verschlüsselung um noch mehr Sicherheit zu garantieren
  • bis zu 8 gleichzeitige Verbindungen
  • Gratis Test, der sich NICHT verlängert und keine versteckten Kosten enthält!

Wer United-Newssever jetzt testen will kann dies hier 3 Tage völlig kostenlos tun und erhält für 0€ satte 1GB Downloadvolumen! –> Gratis Usenet Test

Auch die Preise können sich bei United-Newsserver sehen lassen:
Für 50GB werden gerade einmal 9,95€ fällig – unschlagbar günstig!

United-Newsserver

United-Newsserver bietet auch einen eigenen Newsreader an – den NewsFile Grabber, welchen ihr auf der Homepage herunterladen könnt.
Praktisch dabei ist, dass eure Zugangsdaten nach dem Installieren gleich komplett eingerichtet sind, da ihr nach der Anmeldung einen für euch angepassten Client herunterladet! Top Service und extrem komfortabel zu bedienen!

Wem dieser Newsreader nicht zusagt empfehlen wir United-Newsserver einfach mit AltBinz zu nutzen – dieserUsenet Newsreader ist kostenlos und arbeitet sehr gut mit United Newsserver zusammen.

Wer erst einmal klein anfangen will ist beim SparTarif für Einsteiger genau richtig!
Für gerade einmal 4,98€ monatlich erhaltet ihr 20GB Downloadvolmen.

Hier könnt ihr die komplette Tarifliste einsehen und euch gegebenfalls anmelden.
Kündigen könnt ihr ganz easy 10Tage vor Ablauf des Abrechnungszeitraums per Mail oder schriftlich per Post/Fax.

Usenet / Newsgroups, 50 GB / EUR 9,95, 3-Tage Gratistest incl., 1 GB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.